Fortbildung zur Energieberaterin für Baudenkmale

Fortbildung zur Energieberaterin für Baudenkmale

In der Fortbildung wurden unter anderem folgende Inhalte vermittelt:

  • Historische Bauweisen und Baustile
  • Denkmalpflegerische Bestandsanalyse
  • Bauphysikalische Bewertung des historischen Bestandes
  • Denkmalpflegerische Planungs- und Instandsetzungskonzept:
    • Erhalt und Plege der historischen Bausubstanz
    • Nutzeranforderungen
    • Lebenszyklusbetrachtung
    • Ressourcenschohnung
    • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
  • Qualitätssicherung und Baubegleitung
  • Förderprogramme für Baudenkmale
  • Steuerliche Vergünstigungen für Sanierung der Baudenkmale